26.04.2019

»GUGL«-Bürgerwerkstätten: Vier Termine im Mai

Nach Auswertung der Bürgerbefragung geht das Projekt „Gut und gemeinsam leben in Sendenhorst“ in die nächste Phase

Gut und gemeinsam leben in Sendenhorst: Das Bürger-Projekt »GUGL« der „Heinrich und Rita Laumann-Stiftung“ startet in die nächste Phase. Nach Ende der Bürgerbefragung in Kooperation mit der Stadt Sendenhorst starten im Mai die Bürgerwerkstätten. Aktuell läuft bei der Fachhochschule Münster die Auswertung der Fragebögen aus Sendenhorst und Albersloh. Ende April werden die Ergebnisse der Bürgerbefragung öffentlich vorgestellt. An den vier Samstagen im Mai werden ausgewählte Themen, die den Bürgern besonders unter den Nägeln brennen, in den Bürgerwerkstätten aufgegriffen, um daraus konkrete Projekte zu entwickeln.

Die Werkstatt-Termine im Mai, jeweils 10 – 13 Uhr:

Mehr Informationen zur Bürgerwerkstatt

Plakat Download als PDF

Zurück